Online Poker Schweiz Ranking und alle Infos zum Spiel

Wie wir alle wissen hat Online Poker Schweiz und ihre Spieler immer schon fasziniert. Sogar lokal in den landbasierten Spielbanken wurden immer schon kleinere und zeitweise auch grosse internationale Pokerturniere ausgetragen. Hier soll es aber um Online Poker gehen. Sie erfahren hier, wo man im Internet am besten dieses beliebte Kartenspiel spielen kann.

1

Lucky Dreams Lucky Dreams
5.0/5.0
Übersicht

Bis zu 1.000 CHF/€ + 100 FS

1700+

  • LIVESPINS
  • Turniere
  • Crypto Lottery

2

Playfina Playfina
4.9/5.0
Übersicht

100% bis zu 1000€ + 200FS

1800+

  • Jackpots
  • Crypto
  • Instant Wins

3

20BET 20BET
4.9/5.0
Übersicht

100% bis zu 120€ + 120FS

3600+

  • 20€ bonus min. deposit
  • 0.10€ min. Wette
  • 98,60 % RTP

4

SkyCrown SkyCrown
4.9/5.0
Übersicht

Bis zu €500 + 225 FS

1900+

  • Sofortgewinne
  • Jackpots
  • Drops & Wins

5

GG.bet GG.bet
4.9/5.0
Übersicht

1.000 € + 175 FS

1800+

  • Gratiswetten
  • Drops & Wins
  • Megaways

Ausserdem erklären wir Ihnen ausführlich, wie das im Internet funktioniert. Unsere Glücksspiel-Experten prüfen und testen laufend die besten Online Casinos mit Poker Spielen im Angebot. Daraus entstand die nachfolgende Rangliste mit Casinoseiten, welche sich besonders zum Pokerspielen eignen.

Alle diese Online Casinos wurden auf die üblichen Hauptkriterien wie Lizenz, Sicherheit, Casino Spiele, Bonusangebote mit fairen Bedingungen, Kundendienst und Zahlungsmethoden überprüft. Aber für diese Seite haben wir auch speziell auf die Auswahl von Poker Spielen geachtet und die Seiten für die Rangliste entsprechend bewertet. Jetzt erklären wir erst einmal, wie Sie am besten starten.

online casinos mit poker

Inhaltsverzeichnis

Online Poker Schweiz: Das benötigen Sie für den Einstieg

Zuerst wählen Sie einfach ein Online Poker Schweiz Casino aus der obigen Rangliste aus. Falls Sie nicht genau wissen, welches Sie nehmen sollen, registrieren Sie sich einfach auf der ersten Casinoseite auf der Liste. Dazu wählen Sie den “Bonus holen”-Button aus und starten damit die Registrierung.

Geben Sie jetzt alle geforderten Daten ein und schliessen Sie die Anmeldung ab. In den meisten Online Poker Schweiz Casinos müssen Sie jetzt einen Bestätigungslink aus einem zugesandten E-Mail anklicken. Manchmal bekommen Sie auch einen SMS-Code zur Eingabe zugesendet. Danach öffnen Sie als Erstes die Einzahlung, falls das nicht automatisch passiert.

Zahlen Sie nun mit der gewünschten Zahlungsmethode einen geeigneten Betrag für Ihr Spielbudget ein. Falls möglich, sollten Sie immer den vollen Willkommensbonus in Anspruch nehmen, da dieses Angebot nur einmal verfügbar ist. Jetzt sind Sie für das erste Online Poker Spiel perfekt vorbereitet und können loslegen. Lesen Sie sich vorher die nachfolgenden Informationen durch, damit Sie das meiste Spielvergnügen herausholen können.

5 Unterschiede zwischen Poker in Spielbanken vor Ort und Live Poker

  1. Spielbanken vor Ort vergeben keinen Willkommensbonus, während Online Neukundenboni zum guten Ton gehören.
  2. In echtem Leben steht man einem realen Dealer gegenüber. Online wird der Kontakt via Live Übertragung hergestellt.
  3. Im Casino sitzt man mit anderen Menschen an einem Spieltisch, wohingegen man im Internet seine Mitspieler nur als virtuellen Namen erkennt.
  4. Örtliche Spielhäuser haben nur eine geringe Tischanzahl, da der Platz begrenzt ist. Im Live Bereich eines Online Anbieters ist das natürlich kein Problem.
  5. Reale Poker Spielhallen haben Öffnungszeiten, was Sie in einer Web-Spielbank niemals vorfinden werden. Hier ist 24/7 geöffnet.

Guide für Online Poker spielen in der Schweiz

In diesem Leitfaden geht es erst einmal darum, was in der Schweiz aktuell legal ist, wenn es um Poker im Internet aber auch vor Ort geht. Danach erklären wir Ihnen was Online Poker überhaupt ist und wie das funktioniert. Ausserdem bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Spielregeln und welche Spielvarianten am häufigsten vorkommen.

Danach verraten wir Ihnen noch wie es mit Bonusangeboten und Turnieren aussieht und geben Ihnen ein paar wertvolle Tipps für das Online Poker spielen. Anschliessend sollten Sie für Ihren ersten Ausflug in die Welt des Online Poker Schweiz gewappnet sein, wobei wir in den FAQ am Ende noch häufige Fragen zu diesem Thema kurz und bündig beantworten. Starten wir also mit der rechtlichen Seite.

Die Legalität von Online Poker in der Schweiz

Ist Poker in der Schweiz legal? Im Online Casino Schweiz selbst darf theoretisch legal gepokert werden – gesetzlich dann, wenn das Casino über eine Schweizer Konzession verfügt. Die Schweizer Spielbanken benötigen dafür eine erweiterte Konzession. Die Bewilligungen der Eidgenössischen Spielbankenkommission sind allerdings beim Thema Online Poker ins Stocken geraten.

Auf der anderen Seite gibt es klarerweise auch viele andere beste Casinos in Europa, die ihre Spielräume im Internet zur Verfügung stellen. Deshalb weichen viele Spieler der jeweiligen Länder auf die Online Casinos anderer EU-Länder aus.

Kleine Pokerturniere in der Schweiz

Die Regeln vom neuen Geldspielgesetz gingen 2018 durch. Es gilt seit Anfang 2019. Mit einer kantonalen Bewilligung sind kleine Poker-Turniere auch ausserhalb des Casinos nach Langem wieder legal.

Der Schweizer Pokerverband hat sich vehement dafür eingesetzt, dass diese kleinen Pokerturniere im Freundeskreis wieder erlaubt sind. Was ist nun ein „kleines Turnier“ genau? Das Startgeld pro Spieler darf höchstens 200 Schweizer Franken betragen. Die Summe aller Startgelder 20.000 Franken nicht übersteigen. Der Poker Anbieter selbst darf sich nicht bereichern. Für private Poker Turniere ist er verpflichtet, alle Gewinne an die Spieler wieder auszuschütten. Steuern müssen auf die Gewinne – wie auch im Web – keine abgegeben werden.

Was ist Online Poker?

Wenn Sie in einem von unseren Experten empfohlenen Online Poker Schweiz Casinos spielen, müssen Sie den wichtigsten Unterschied zu allen anderen Poker Spielen oder Turnieren kennen. Auf diesen Casinoseiten spielen Sie immer nur gegen den Dealer oder das Casino. Niemals geht es direkt gegen die Pokerhand anderer Mitspieler.

Nur in Turnieren, welche es auch in diesen Online Casinos geht, misst man sich mit anderen Casinospielern. Allerdings nicht direkt im Pokerspiel, sondern aufgrund der gewonnenen Hände. Dabei erhält jeder Pokerspieler Punkte für eine gewonnene Hand und so entsteht eine Rangliste für das Turnier. Es sitzen also nicht 8 Spieler an einem Tisch und spielen gegeneinander. Daher macht es absolut Sinn, Ihnen jetzt die Grundregeln für das Online Poker auf diesen Seiten zu erklären.

Die Grundregeln beim Poker in der Schweiz und wie man im Online Casino spielt

Die Grundregeln funktionieren genauso wie in jedem Poker Spiel mit den Nachbarn, wobei diese je nach Spielvariante leicht angepasst werden. Prinzipiell müssen Sie immer zuerst einen Einsatz auf den Tisch legen, damit Sie in der nächsten Spielrunde mit dabei sind. Das sind im Online Poker Schweiz Casino natürlich virtuelle Chips, die Sie mit der Maus am Desktop oder mit dem Finger am Smartphone oder Tablet auf den Spieltisch ziehen.

Anschliessend beginnt die Verteilung der Karten entsprechend der gewählten Spielvariante. Dabei kann es je nach Spielversion sein, dass Sie erneut Einsätze machen müssen, um im Spiel zu bleiben. Wenn alle vorgesehenen Karten am Tisch liegen, wird der Gewinner entsprechend der Auszahlungstabelle und den Spielregeln ermittelt. Die Gewinne werden jetzt ausgezahlt und es geht in die nächste Runde. Beim Online Poker Schweiz gibt es zwei grundlegende Konzepte, nach denen Sie spielen können.

Allgemeine Konzepte von Online Poker in Casinos

Zuerst müssen Sie natürlich einen Tisch auswählen, an dem Sie spielen möchten. Da fällt anfangs die Entscheidung an, ob Sie gegen den Computer oder im Live Casino spielen möchten. Das sind die zwei Grundkonzepte im Online Poker Schweiz. Beim sogenannten RNG Poker wird das Spielergebnis, also jede aufgedeckte Karte, durch eine Software rein zufällig ermittelt.

Diese Software heisst Zufallsgenerator oder auf Englisch Random Number Generator. Im Live Casino teilt ein menschlicher Dealer die Karten aus und diese werden manuell oder mechanisch gemischt. Das sind also die beiden Konzepte, nach denen Sie Online Poker in der Schweiz spielen können. Doch sehen wir uns jetzt die üblichen Kartenkombinationen an, mit denen der Gewinner ermittelt wird.

Poker Kartenkombinationen

Hier sind die zehn Karten-Kombinationen zum Gewinnen und ihre Reihenfolge:

  1. Royal Flush
  2. Straight Flush
  3. Vier Gleiche/Vierling
  4. Full House
  5. Flush
  6. Straight
  7. Drei Gleiche/Drilling
  8. Zwei Paare
  9. Ein Paar/Zwilling
  10. High Card

Ein Royal Flush ist eine einfärbige Strasse in Pik, Herz, Karo oder Kreuz. Was ihn „royal“ und unschlagbar macht: Er geht von der Karte 10 bis zum Ass. Ein Straight Flush besteht ganz allgemein aus fünf aufeinanderfolgenden Karten derselben Farbe (z. B. 5 bis 9).

Das Full House ist auch neuen Spielern vom Hörensagen weltweit bekannt. Dieses starke Blatt beim Schweizer Poker Spiel besteht aus einmal drei Karten des gleichen Rangs und einmal zwei Karten eines anderen Rangs. Für einen Flush werden je fünf Karten einer Farbe (Kreuz, Pik, Herz oder Karo) benötigt, eine Strasse (Straight) besteht aus fünf aufeinanderfolgenden Karten – egal welcher Farbe.

Arten von Online Poker, die man im Online Casino finden kann

Texas Hold’em bestimmt natürlich auch im Online Poker Schweiz Casino alles, aber es gibt auch ein paar andere interessante Pokervarianten. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die üblichsten Poker-Spiele und wie diese funktionieren bzw. was die grundlegenden Unterschiede dabei sind. Wir erklären hier die folgenden drei Varianten:

  • Ultimate Texas Hold’em
  • Three Card Poker
  • Caribbean Stud Poker
online casino spiele mit poker

Ultimate Texas Hold’em

Wie üblich wird hier mit 52 Karten gespielt, die laufend neu gemischt werden. Zu Beginn müssen Sie sowohl einen Einsatz auf Ante als auch auf Blind setzen. Diese Beträge müssen gleich hoch sein. Sobald die Ante Runde erledigt ist, wird automatisch der Blind Einsatz eingelöst. Zusätzlich gibt es ein paar Nebenwetten.

Sobald die Runde startet, teilt der Dealer dem Spieler und sich selbst jeweils zwei Karten aus. Die Karten des Spielers werden offen abgelegt und die Karten des Dealers verdeckt. Danach kann der Ante Einsatz um das 3 oder 4-fache erhöht oder einfach gecheckt werden. Anschliessend werden Flop (3 Gemeinschaftskarten), Turn (4. Gemeinschaftskarte) und River (5. Gemeinschaftskarte) aufgedeckt.

Danach kann jeder Spieler die Ante-Wette erhöhen, der vorher noch nicht erhöht hat. An dieser Stelle können Sie natürlich auch aufgeben, verlieren aber alle Einsätze dadurch. Jetzt werden die zwei Karten des Dealers aufgedeckt und der Gewinner ermittelt. Anschliessend wird entsprechend der Auszahlungstabelle auch der Blind Einsatz ausgezahlt. Royal Flush wird meist 500 zu 1 ausgezahlt.

Three Card Poker

Three Card Poker ist eine weitere einfache und sehr beliebte Spielvariante im Online Poker Schweiz Casino. Es wird wieder mit 52 Karten gespielt, welche nach jeder Runde neu gemischt werden. Dabei starten Sie mit einem Einsatz auf Ante. Danach teilt der Dealer 3 offene Karten für den Spieler und drei verdeckte Karten für den Dealer aus.

Nun beurteilen Sie die Lage und setzen noch einmal einen Einsatz in der Höhe des Ante oder passen. Jetzt deckt der Dealer seine Karten auf und die Hände werden verglichen. Die Gewinnkombinationen bestehen hier nur aus drei Karten. Royal Flush besteht also aus Ass, König und Dame derselben Farbe.

Es gibt in diesem Spiel fast immer auch die Six Card Wette. Dabei wird am Ende aus allen 6 Karten die beste normale Pokerhand aus 5 Karten ermittelt. Falls sich daraus eine Gewinnkombination wie im normalen Poker ergibt, wird diese gemäss Auszahlungstabelle ausgezahlt.

Caribbean Stud Poker

Die Spielvariante Caribbean Stud Poker funktioniert ähnlich und doch ganz anders. Wieder werden 52 Karten nach jeder Runde gemischt. Dann platzieren Sie Ihren Ante-Einsatz auf dem Spieltisch. Ab jetzt beginnt die Variante. Der Dealer teilt dem Spieler fünf offene Karten aus. Auch der Dealer bekommt fünf Karten, wovon aber nur eine offen auf den Tisch gelegt wird. Die anderen bleiben verdeckt liegen.

Danach beurteilen Sie Ihre Chancen und entscheiden, ob Sie noch einen doppelt so hohen Einsatz erneut setzen wollen oder aussteigen. Anschliessend wird der Dealer seine vier verdeckten Karten umdrehen und damit zeigen. Die höhere Hand gewinnt entsprechend der üblichen Gewinnkombinationen beim Poker mit 5 Karten.

Befolgen Sie eine Strategie beim Pokern oder verlassen Sie sich auf Ihr Glück

Vielleicht gehören Sie ja zu den Glücksspielern, die an Glücksbringer oder an die gute Fee glauben. Dann entscheiden Sie in jeder Spielrunde rein nach Bauchgefühl wie es weiter gehen soll und wie viel Einsatz Sie investieren. Doch das reicht den meisten Spielern nicht, besonders sobald sie hören, dass eine gute Strategie sogar mathematisch nachweisbar die Gewinnchancen erhöhen kann.

Doch soweit möchten wir hier nicht gehen, denn es gibt viele Bücher über Poker Strategien, welche viele hundert Seiten lang sind. Wer die nachfolgenden paar Punkte befolgt, hat aber schon eine relativ gute Grundstrategie, die in allen Varianten gut funktioniert. Gehen Sie also wie folgt vor:

  • Spielen Sie keine schwachen Hände. Das ist einer der häufigsten Fehler von Anfängern, dass sie versuchen, aus jedem Blatt etwas herauszuholen. Profis werfen schlechte Karten einfach weg, bevor der zweite Ante Einsatz fällig wird.
  • Wer ein Paar hat, spielt immer weiter. Sobald Ihre Pokerhand zwei gleich hohe Karten enthält, sollten Sie weiterspielen oder sogar erhöhen.
  • Bei Ass-König erhöhen Sie nie, wenn der Rest niedriger ist. Das bedeutet, wenn der Wert der anderen Karten geringer ist als die König-Ass-Kombination, dann sollten Sie aufgeben.

Gratis Glücksspiele sind ein guter Weg, die Strategie zu üben

Der letzte unserer Tipps zum Verfolgen einer Strategie zum Gewinnen lautet: Verbinden Sie die Theorie mit viel Übung. Um das Spiel kennenzulernen und schrittweise zu beherrschen, können Sie die gratis Poker Spiele der im Casino spielen!

Dafür ist noch nicht einmal eine Anmeldung notwendig. Die besten Betreiber stellen ihre Pokerspiele in den unterschiedlichsten Varianten kostenlos für Spieler zur Verfügung. Dadurch können Sie Ihr Wissen anwenden. Durch die Praxis werden Sie auch immer besser und vermeiden Fehler als Anfänger. Auch die Spieltische können sich je nach Software und Spielbank voneinander unterscheiden. Nehmen Sie sich bei den kostenlosen Spielen Zeit, Ihr Lieblings-Pokerspiel zu finden.

Spielen Sie von überall auf Ihrem mobilen Gerät

Es gibt beim Thema Mobile Anbieter gute Neuigkeiten. Die Web Casinos bieten zu 90 % nur noch Pokerspiele an, die auch für das Handy und Tablet optimiert wurden. Mobile Casinos laufen sehr stabil – in der Casino App und/oder im Browser.

Das Spielvergnügen in 2024 ist genauso gross wie am PC Desktop oder Laptop. Sie haben die Möglichkeit und dem Vorteil, dass Sie das Handy jederzeit und überall dabeihaben und auch eine Partie Poker im Urlaub oder während einer Pause geniessen können. Auch die Anmeldung zum Echtgeldspieler erfolgt problemlos mit dem Handy. Dank der modernen Einzahlungsarten können Sie auch mit wenigen Klicks über das Smartphone oder iPhone Ein- und Auszahlungen machen.

mobile poker

Bonusangebote für Schweizer Online Poker Cash Games

Bei den Bonusangeboten in Online Poker Schweiz Casinos gilt besonders, dass Sie immer prüfen müssen, ob Poker für die Erfüllung der Umsatzverpflichtungen überhaupt gilt. Die meisten Spieler spielen derzeit am liebsten Live Poker. Da dort der Hausvorteil so niedrig ist, sind die Live Dealer Spiele aber oft komplett vom Bonus ausgenommen.

Sie können natürlich meist trotzdem mit dem Willkommensbonus im Live Casino spielen. Aber dieser wird niemals in echtes Geld umgewandelt. Jetzt werden Sie sich fragen, warum das jemand tun sollte. Das liegt einfach daran, weil man Live Dealer Spiele nicht kostenlos ausprobieren kann, um die Regeln kennenzulernen oder eine Strategie auszuprobieren.

Mit einem Bonus, den Sie zu einer Einzahlung kostenlos dazu bekommen haben, geht es dann doch, dass Sie kostenlos Live Poker spielen. Dennoch gibt es einige Bonusangebote, welche Sie für Poker Spiele nutzen können. Dazu gehören die folgenden:

  • Live Casino Bonusangebote.
  • Treuepunkte durch Echtgeldeinsatz für den VIP-Club sammeln.
  • Jackpots im Live Casino.
  • Preispool in Live Casino Turnieren.

Verfügbarkeit von Online Casino Poker Turnieren in der Schweiz

Natürlich sind die Poker Turniere in den landbasierten Spielbanken, welche oft noch im Fernsehen übertragen werden, sehr bekannt. Auch auf online Poker Plattformen gibt es welche. Doch dort brauchen Sie meist ein ordentliches Startgeld, damit Sie dabei sein dürfen. Ausserdem müssen Sie sich zu einem bestimmten Zeitpunkt dorthin bewegen und dann ausreichend lange Zeit haben, um das Turnier mitzuspielen. Dazu kommt noch, dass diese Turniere oft nicht nur stundenlang dauern, sondern sich manchmal über mehrere Tage erstrecken.

Im Online Poker Schweiz Casino ist das viel einfacher und schneller. Hier gibt es im optimalen Fall regelmässige wöchentliche Live Casino Turniere, wo Sie durch gewonnene Spielrunden oder getätigten Echtgeld Einsatz Punkte sammeln. Anhand der aufsummierten Punkte aus dem Turnier in den teilnehmenden Spielen wird eine Rangliste mit allen Spielern erstellt.

Ein vorher festgelegter Preispool wird dann auf die ersten paar Plätze verteilt. In manchen Turnieren erhalten sogar die ersten 50 oder 100 Spieler einen Anteil an dem Preispool und das jede Woche erneut. Spielen können Sie, wann immer es Ihnen gefällt und solange Sie Spass daran haben. Das klingt doch wesentlich besser als die grossen Fernsehturniere, oder?

Tipps für Online Poker Games

Das sind abschliessend unsere Expertentipps für Pokerspieler, damit Sie von Anfang an Spass beim Pokerspielen haben können. Das sind grundlegende Tipps, die Sie auf jeden Fall befolgen sollten:

Lernen Sie die Regeln und wichtigsten Strategien.

Lesen Sie immer zuerst die Auszahlungstabelle und die Spielregeln durch.

Bedenken Sie beim Einsatz, dass Sie mindestens noch einen Ante Einsatz setzen müssen, um eine Runde zu Ende zu spielen.

Üben Sie in kostenlosen RNG Poker Spielen.

Im Online Poker Casino gibt es kein Bluffen, weil Sie nur gegen den Dealer spielen.

Probieren Sie verschiedene Varianten aus.

Lernen Sie die Poker Moves und Poker Sprache.

Unser Fazit

Poker Spiele machen richtig viel Spass im Online Poker Schweiz Casino. Es gibt viele verschiedene Spielvarianten und spannende Nebenwetten. Ausserdem hat fast jedes Live Casino nicht nur Poker Spiele, sondern auch riesige Jackpots. So können Sie derzeit beim Casino Hold’em von Evolution den 7 Jumbo Jackpot mit einem 7-Karten-Straight-Flush gewinnen.

Aktuell liegt der Jackpot bei sagenhaften 3,7 Millionen Euro. Sie können also auch viel Geld in einer Live Poker Partie gewinnen. Gleichzeitig sind die Spiele genauso für kleinere Budgets für einen erfüllten Spieleabend geeignet. Zögern Sie also nicht und spielen Sie mehrere der angebotenen Spielvarianten in einem von uns oben empfohlenen Online Poker Schweiz Casino aus.

FAQ – Häufige Fragen & Antworten

Wie schwer ist es Online Poker zu lernen?

Nach ein paar Runden in einem kostenlosen RNG Pokerspiel wissen Sie normalerweise Bescheid wie der Hase läuft. Beim Live Poker können Sie zusätzlich noch den Live Dealer fragen, wenn etwas unklar ist.

Warum sind diese Live Dealer Spiele im Online Poker Schweiz Casino so populär?

Sie können rund um die Uhr dort jederzeit spielen ohne wohin fahren zu müssen. Ausserdem laufen die Runden viel schneller und einfacher ab, als in den klassischen Pokercasinos.

Kann ich beim Live Pokern im Online Poker Schweiz Casino auch viel Geld gewinnen?

Ja, es gibt teilweise millionenschwere Jackpots zu gewinnen, die sie rein theoretisch in jeder Spielrunde auslösen könnten. In einem klassischen Turnier müssen Sie sich erst stunden- oder tagelang an die Spitze kämpfen und nur ein Spieler erhält den Jackpot.

Was ist der wichtigste Unterschied zwischen einem Turnier in einem Pokercasino und einer Live Poker Turnier im Online Poker Schweiz Casino?

Eine klassische Pokerrunde besteht aus 8 echten Spielern, welche gegeneinander an einem Tisch antreten. Das Haus kassiert einen Anteil am Pot. Im Online Casino treten Sie immer nur gegen den Dealer also das Haus an. Das Haus kassiert alle Einsätze, die Sie verlieren.

Poker

Die Meinung unsere Experte

Ralf Zimmer

Ich selbst spiele gerne Poker im normalen Online Casino, weil die Partien einfach viel schneller ablaufen, als in einem Turnier mit anderen Spielern an einem Tisch. Ich habe normalerweise nicht stundenlange Zeit um Pokerturniere zu spielen, die noch dazu nur an einem bestimmten Zeitpunkt anfangen. Turniere gibt es im Live Dealer Poker genauso und ausserdem habe ich hier in jeder Spielrunde die Chance auf einen millionenschweren Jackpot.

Ich kann Ihnen also Online Poker nur empfehlen, weil es richtig viel Spass macht. Lernen Sie die Spielregeln kennen und starten Sie mit kleinen Einsätzen. Dann kann nicht mehr passieren, als dass Sie eine wunderschöne Zeit mit einem unterhaltsamen Pokerspiel verbringen.

arrow